1. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des österreichischen KSchG oder entsprechenden örtlichen Konsumentenschutzgesetzen ("Verbraucher"), kann er von dem mit Daantje GmbH über die Website geschlossenen Vertrag innerhalb des Fristes (siehe Punkt 6.2) zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Unser Rücktrittsformular finden Sie unter Absatz 7 in diesen AGB's. Der Widerruf kann schriftlich per e-Mail oder Brief innerhalb der Frist an die folgende Adresse erfolgen:  Daantje GmbH, Westbahnstr. 1, 1070 Vienna, Österreich oder per e-Mail shop@daantje.at

2. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage (Kalendertage). Sie beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Kunden.

3. Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt oder bestellt werden (Möbel, Teppiche, Tapeten), die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind sowie Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Sachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind, beispielsweise DVD oder CDs;

4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen gemäß § 5 g KSchG zurück zu stellen.

5. Der Verbraucher hat die Kosten und das Risiko der Rücksendung der Ware zu tragen.

6. Im Falle eines Rücktritts findet sich gemäß § 5 g Abs 2 KSchG eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nach Einlangen der zurückgesendeten Ware statt. Die Ware muss in ungenütztem, ungewaschenem wiederverkaufsfähigem Zustand in der Orginalverpackung und mit der Rechnung oder einer Rechnungskopie zurückgeschickt werden. Bei Artikel, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, oder deren Verpackung beschädigt ist, hat der Kunde die Wertminderung bzw. den Wert der Ware zu ersetzen.

7. Ist der Kunde Unternehmer (gem. §1 KSCHG) so ist ein Widerruf ausgeschlossen.